Menu
Logo

ACUNEX®
Einzigartig brillant

HYBRIDMATERIAL MIT HERAUSRAGENDEN EIGENSCHAFTEN

Die moderne Kataraktchirurgie hat zum Ziel, den klassischen Katarakt-Patienten wieder zu einem guten Sehvermögen sowie zu hoher Sehqualität zu verhelfen und dies langfristig zu erhalten.

Die Anforderungen an eine moderne Monofokallinse sind vielschichtig:

  • Hohe optische Qualität
  • Stabiler Sitz im Kapselsack
  • Gute Abbildungsqualität
  • Langfristige optische Klarheit (echte Glistening-Freiheit)
  • Einfaches Handling vor und während der OP durch den Operateur

NoGlis-IOL-Technologie

Echte Glistening-Freiheit

Die ACUNEX® Intraokularlinse besteht aus einem neuartigen Hybridmaterial mit hohem refraktiven Brechungsindex von 1,54 und einer ausgesprochen hohen Oberflächengüte mit sehr guter Kratzfestigkeit.

Mit einem Wasseranteil von ca. 4% grenzt sich dieses neue hydrophobe Hybridmaterial von vielen trocken gelagerten hydrophoben IOL ab. Es ist die erste hydrophobe IOL, die von der FDA (Federal Drug Administration, USA) als Glistening-freie Intraokularlinse zertifiziert worden ist.

Natürlicher Blaulichtfilter

Der Blaulichtfilter der ACUNEX® ist den Filtereigenschaften der natürlichen Augenlinse nachempfunden und filtert insbesondere den Violettlichtanteil des Lichtes für eine optimale Kontrast- und Farbwahrnehmung.

Ausgezeichnete Abbildungseigenschaften durch Aberrationskorrektur

Das asphärische Optikprofil der ACUNEX® IOL korrigiert die mittlere sphärische Hornhaut-Aberration optimal und bietet dem Patienten dadurch langfristig ein verbessertes Kontrastsehen.

Einfaches IOL-Handling vor und während der OP

Durch das innovative Herstellungsverfahren zeichnet sich die ACUNEX® durch eine dünne Optikgeometrie aus, welche ein einfaches IOL-Handling ermöglicht. Zudem verfügt die ACUNEX® über eine außergewöhnlich scharfe 360° Kante zur verbesserten PCO-Prophylaxe.



Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf.
Wir beraten Sie gerne persönlich.

Unsere Distributoren acunex@teleon-surgical.com