Menu
Logo

LENTIS und FEMTIS IOL:
Hightech für die Intraokularchirurgie

So vielseitig wie die Patienten, so vielseitig sind die Therapie­möglichkeiten mit LENTIS/FEMTIS Intraokularlinsen. Wir bieten für jeden Patienten und jeden Arzt die optimale Intraokularlinse, um den individuellen Ansprüchen und persönlichen Präferenzen an das Sehergebnis gerecht zu werden.

STANDARD-IOL
Eine Standard-Linse behandelt den Grauen Star optimal, wird jedoch den Wunsch nach mehr Brillenunab­hängigkeit in der Nähe und im Intermediärbereich nicht erfüllen.

Mehr lesen schließen

Daraus folgt, dass der Patient trotz Katarakt-OP weiterhin auf spezielle und kostenintensive Brillengläser angewiesen sein wird. Für Patienten, die sich durch eine Sehhilfe nicht gestört fühlen, ist eine Standard-LENTIS® oder FEMTIS® IOL die richtige Wahl.

KOMFORT-IOL
Klare Sicht im Intermediär- und Fernbereich:

Mehr lesen schließen

Mit der LENTIS und der FEMTIS Comfort Intraokularlinse präsentiert Teleon ein innovatives EDOF-Linsenkonzept, das anspruchsvollen Kataraktpatienten eine komfortable Behandlungsmöglichkeit bietet, die mehr kann als eine Standard-Monofokallinse oder eine Mono-EDOF IOL.

Neben der standardmäßig wieder hergestellten Fern- wird auch die Intermediärsicht langfristig brillenunabhängiger therapiert. Klinische Ergebnisse zeigen, dass diese IOL insbesondere ab einer Entfernung von 50 cm -200 cm ein optimiertes Seherlebnis gewährleistet.

Davon profitieren nicht nur Patienten, die viel am Computer arbeiten, sondern auch jene, die handwerklichen Tätigkeiten, die hinter dem Leseabstand durchgeführt werden, nachgehen. Das patentierte Linsendesign garantiert zudem ein sehr gutes Kontrastsehen und eine verbesserte Tiefenschärfe.

Kurz: Die komfortable Linsenlösung für Alltagssituationen!

PREMIUM-IOL
Die hochwertigen Premium-IOL behandeln neben dem Grauen Star weitere Fehlsichtigkeiten, wie Hornhautverkrümmung und Altersweitsichtigkeit.

Mehr lesen schließen

Zu diesem Linsensegment gehören
• die multifokalen LENTIS Mplus Familie IOL
• die multifokal-torische LENTIS Mplus (X) Toric IOL
• die torischen LENTIS Tplus (X)

Diese Premium-IOL werden zumeist individuell für Ihre Patienten mit dem Ziel ausgesucht, eine hohe Brillenunabhängigkeit in allen Distanzen zu realisieren. Insbesondere für aktive Menschen, die z. B. viel Sport treiben oder die im Beruf häufig den Blick heben oder senken müssen und eine Brille als lästig empfinden, kann die Premium-Therapie optimal sein.

Weitere Informationen zu LENTIS IOLs für alle Sehansprüche finden Sie in hier.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf.
Wir beraten Sie gerne persönlich.

marketing@teleon-surgical.com