Menu
Logo

Erleben Sie die Vorteile der ZEPTO® Kapsulotomie

MIT ZEPTO® können Sie präzise, visuell zentrierte und stabile Kapsulotomien in Millisekunden durchführen.
ZEPTO® ist ein modernes Kapsulotomiesystem mit einem Einweghandstück samt funktionaler Spitze, die in Millisekunden eine stabile und kreisrunde Kapsulotomie erzeugt.

Die Spitze besteht aus einem kleinen, transparenten und weichen Silikonsaugring, in dem sich das runde Nitinol-Kapsulotomie-Element befindet.Dieses wird mikrometergenau gefertigt, um eine gleichmässige 360-Grad-Kapseleröffnung zu erzielen.

1 – DURCH DEN WEICHEN UND TRANSPARENTEN SILIKONSAUGRING wird ein Kontakt mit der Vorderkapsel sichergestellt und eine Zentrierung auf die Fixierlinie des Patienten ermöglicht.
2 – DER NITINOL-KAPSULOTOMIE-RING wird gestreckt, um sanft durch die Inzision zu passen.
3 – Die AUSRICHTUNG AUF DIE FIXIERLINIE wird durch den weichen, transparenten Silikonsaugring ermöglicht.

Video

Wie funktioniert ZEPTO®?

Die Eröffnung der Kapsel ist ein wichtiger Schritt in der Kataraktchirurgie. ZEPTO® ermöglicht eine schnelle, sichere und preiswerte Kapsulotomie.

Schritt 1: Die Kapsulotomiespitze wird gestreckt und durch die Inzision sanft in die Vorderkammer eingeführt.

Schritt 2: Der Chirurg zieht den Schieber am Handstück zurück, wodurch das Element in der Vorderkammer wieder seine kreisrunde Form bilden kann. Dann zentriert er den Saugring entweder auf Pupillenmitte oder in die Fixierlinie des Patienten.

Schritt 3: Nach der gewünschten Positionierung wird der Nitinolring mit kontrolliertem Unterdruck durch den Silikonring an die Linsenkapsel gesaugt.

Schritt 4: Auf Anordnung des Chirurgen wird der Kapsulotomieprozess gestartet. Anschliessend wird der Saugring von der vorderen Kapsel gelöst und die ZEPTO®-Spitze aus der Vorderkammer zurückgezogen.

 

Warum ZEPTO®?

Schnell und einfach
Dank der superelastischen Legierung Nitinol kann die Spitze gestreckt durch die Inzision in die Vorderkammer gelangen und dort wieder ihre kreisrunde Form annehmen. Vollständige und perfekt runde Kapsulotomien werden in wenigen Millisekunden durchgeführt.


Sicher und effizient

  • CE im November 2015 und FDA im Juli 2017 erhalten
  • Über 14.000 Augen wurden weltweit schon behandelt
  • Peer-Review-Artikel sind veröffentlicht1
  • Ideal für komplizierte Fälle1 wie mature Katarakte oder Zonulafaserschwäche
  • Reduziert die Verwendung von Trypanblau
  • Reduziert deutlich die Belastung der Zonulafasern speziell bei PEX1


Einzigartig

ZEPTO® Kapsulotomien haben nachweislich eine drei- bis vierfach höhere Festigkeit des Kapselrandes als Femtolaser-Kapsulotomien oder manuelle Kapsulorhexen.2

ZEPTO® ermöglicht eine Zentrierung der Kapsulotomie auf die Fixierlinie des Patienten — für ein optimales Ergebnis bei Premiumimplantaten.

ZEPTO® | DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • Unmittelbare Kapseleröffnung und Effizienzsteigerungspotenzial im OP
  • Präzise Zentrierung zur visuellen Achse
  • Einfache und schnelle Handhabung dank automatisierter Kapsulotomietechnik
  • Nutzbar auch bei kleinen Pupillen3
  • Unabhängig von Hornhautnarben oder –irregularitäten
  • Geringe Lernkurve durch optimale Unterstützung von Teleon
  • Nahtlose Integration in den OP-Ablauf3

Referenzen: 1. Chang DF, et al. Precision pulse capsulotomy – preclinical safety and performance of a new capsulotomy technology. Ophthalmology. In press. 2. Thompson V, et al. Comparison of manual, femtosecond laser, and precision pulse capsulotomy edge tear strength in paired human cadaver eyes. Ophthalmology. In press.
3. Waltz, Thompson Quesada JCRS.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf.
Wir beraten Sie gerne persönlich.

marketing@teleon-surgical.com